Autor: Bauer599 Thema: Alles undicht  (Gelesen 4479 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bauer599

  • > 100 Beiträge
  • ***
  • Beiträge: 137
    •  
Alles undicht
« am: 22.12.2014, 17:11:11 »
Hallo,
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
Mein Kühlwasser ablasshahn ist undicht, ich hab ihn schon mehrmals zerlegt und gereinigt bringt nix
Mein dieselhahn ist auch undicht da läufts nur raus wenn er auf ist an dem hebel
Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Offline Andy 4S2

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 1622
    •  
Re: Alles undicht
« Antwort #1 am: 22.12.2014, 17:25:04 »
Hallo,

welchen Kühlwasserhahn meinst Du? Der vom Kühler hat ja einen Konus und der am Motor (weiß ich grad nicht ob da ein Konus auch drin ist zum Schrauben). Der Dieselhahn hat eine Dichtung zwischen.
Gruß Andy

Offline Bauer599

  • > 100 Beiträge
  • ***
  • Beiträge: 137
    •  
Re: Alles undicht
« Antwort #2 am: 22.12.2014, 17:31:54 »
Ich meine den hahn am motorblock der hat einen konus

Offline Bauer599

  • > 100 Beiträge
  • ***
  • Beiträge: 137
    •  
Re: Alles undicht
« Antwort #3 am: 22.12.2014, 17:34:52 »
soll ich da beim dieselhahn einen o-ring mit rein schrauben? 

Offline Andy 4S2

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 1622
    •  
Re: Alles undicht
« Antwort #4 am: 22.12.2014, 18:31:41 »
Ein O-Ring ist das nicht, das ist eine Formdichtung.
Bei unserem 2K3 hatte ich den auseinander, aber leider keine Fotos gemacht.
« Letzte Änderung: 22.12.2014, 18:47:39 von Deutz F2L 612/54 »
Gruß Andy

Offline kobbi

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 1770
    •  
Re: Alles undicht
« Antwort #5 am: 23.12.2014, 08:02:30 »
                                       Hallo
Hier ist ein schöner Link.
 http://www.forum.man-traktor.de/index.php?topic=3483.msg31925#msg31925
                       Gruß Jens

Offline Felix

  • > 250 Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 357
  • Fahre 2N1 und 4P1
    •  
Re: Alles undicht
« Antwort #6 am: 28.12.2014, 14:02:37 »
Hallo Bauer599,
bei der Firma Karcoma-Armaturen, 71069 Sindelfingen www.karcoma.com gibt es Ablassventile (Motorablasshahn) und Ablasshahnen aus Messing. Nach den Abbildungen könnte man meinen, daß diese in den MAN's identisch sind.
Die Anschlussgewinde sind M14 x 1,5 / M18 x 1,5  oder auch G 1/4 Zoll.
Ich denke, daß diese Hahnen eine Alternative zu Reparaturversuchen sein können und wie das Original aussehen.

Gruß
Felix
 

Offline Breindlbach

  • > 100 Beiträge
  • ***
  • Beiträge: 134
    •  
Re: Alles undicht
« Antwort #7 am: 08.03.2023, 17:35:53 »
Hallo zusammen

Ich häng mich hier mal drann da das Thema alles undicht ist. Ich bin dabei bei meinem 4P 1 eine Kühlwasserheizung einzubauen, hätte für mich jemand das Gewindemas vom Ablasshahn parat? Ich möcht ihn jetzt nicht raus schrauben da ich morgen Früh zum Holzmachen raus fahren möchte. In der Ersatzteilliste steht nur das Mas vom Hahn im Kühler 14x1,5 drinnen, aber nicht vom Motorblock.

Danke in voraus Gruß Thomas