Autor: Hubert Florian Thema: AS440 Kauf Vorderachse  (Gelesen 5859 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline SUN

  • > 250 Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 357
    •  
Re: AS440 Kauf Vorderachse
« Antwort #20 am: 10.08.2022, 08:31:31 »
Hallo Hubert,

war ein Felgenkauf ggf. jetzt erfolgreich?

Irgendwie gibt´s keine Info mehr zum weiteren Werdegang?

Gruß
Stefan

Offline Hubert Florian

  • < 10 Beiträge
  • Beiträge: 8
    •  
Re: AS440 Kauf Vorderachse
« Antwort #21 am: 17.08.2022, 06:56:20 »
Hallo Stefan,

hier jetzt noch wie versprochen das Update. Leider haben wir uns gegen den Kauf des AS440 mit falscher Reifengröße entschieden. Es gab noch ein paar weitere Punkte, die gegen den Traktor gesprochen haben (Lenkung, Getriebe, Elektrik).
Dadurch hat sich das Felgenthema erledigt.

ABER:
Es ist nun ein 4N1 Baujahr 1958 geworden (mit richtiger Reifengröße). Ich stelle zeitnah Fotos ein.

Vielen Dank nochmal für die Hilfe.

Offline RMW-Gerhard

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 946
    •  
Re: AS440 Kauf Vorderachse
« Antwort #22 am: 17.08.2022, 14:58:25 »
Hallo,

warum "leider?"

Aus meiner Sicht eine vernünftige Entscheidung auf den 4N1 umzuschwenken.

Wenn auch nur 2 Zylinder, dafür aber aufgrund des moderneren Motors und des Stiftschaltgetriebes A10 vermutlich der bessere Kauf.
Wir freuen uns ganz bestimmt auf die Bilder....vielleicht hat er sogar einen Geschwindigkeitsmesser?? ;) ;)

Gruß
Gerhard
Bei allem was du tust........denk an das Ende!

Offline SUN

  • > 250 Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 357
    •  
Re: AS440 Kauf Vorderachse
« Antwort #23 am: 17.08.2022, 20:45:40 »
Hallo Hubert,

schade das es nicht der 440 geworden ist (dachte eigentlich dar wäre schon gekauft). Aber auch ein 4N1 wird bestimmt eine gute (in mancher Hinsicht bestimmt auch bessere) Wahl sein. Damit habe ich habe ich aber nicht wirklich viel Erfahrung.

Viel Erfolg damit.

Gruß
Stefan

Offline 2F1 Mayen

  • > 100 Beiträge
  • ***
  • Beiträge: 149
  • Ich liebe alte Maschinen und Traktoren
    •  
Re: AS440 Kauf Vorderachse
« Antwort #24 am: 23.10.2022, 11:05:48 »
Hallo. Ein Bisschen spät, aber ich möchte meinen Senf auch noch dazu geben falls es jemand gibt der eine 2er Achse nachrüsten will. Hier ist nämlich nicht nur der Reifen maßgebend, sondern auch die Übersetzung im Differential der 2er Achse. Hier gibt es nämlich 3 Verschiedene Kegel / Tellerrad Übersetzungen. Die Zähnezahl lässt sich am Flansch vom Halslager ablesen, wenn man den Lack etwas abkratzt.