Autor: hansiw Thema: MAN Lack  (Gelesen 4460 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hansiw

  • < 10 Beiträge
  • Beiträge: 8
    •  
MAN Lack
« am: 05.05.2023, 08:11:53 »
Hallo,

wo gibt es MAN Grün / Elfenbein als Spraydose zu kaufen ?

Vielen Dank.

MAN Hansi



Offline manboliden

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 751
  • Interessengemeinschaft MAN-Boliden Bln.Brbg.
    •  
Re: MAN Lack
« Antwort #1 am: 05.05.2023, 11:25:11 »
Hallo Hansi,
ich kaufe meine Spraydosen immer im Internet(unter anderem beiLudwig Lacke). Gibt nur die RAL Nr. ein und du erhälst zig Ergebnisse. Oder Versuch es mit "MAN Grün",  beim MAN Grün streiten sich die Geister. Ich habe nur Rundhauber in meiner Sammlung und dafür nehme ich Patinagrün RAL 6000. Kommt dem Original am nähesten. Hell-elfenbein ist RAL 1015;
Die Eckhauber hatten eine etwas dunklere Farbe.
Es gibt verschiedene Firmen und Händler die "MAN Grün" anbieten, allerdings habe ich das nie versucht.
Viel Glück bei Deiner Suche
dies schreibt Udo von den MAN-Boliden  und grüßt alle im Forum

Offline SUN

  • > 250 Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 391
    •  
Re: MAN Lack
« Antwort #2 am: 05.05.2023, 11:58:40 »
Hallo Hannsi,

versuche mal Erbedol Lack. Den gibt es in flüssig und Spraydose überall online zu bekommen. Auch direkt in der Bezeichnung MAN Grün und Elfenbein. Ich habe den immer hier geholt da bisher am günstigsten: https://www.werny.de/Landmaschinen/Landmaschinenlack/nach-Herstellern/MAN-gruen-SL6390-750-ml
https://www.werny.de/Landmaschinen/Landmaschinenlack/nach-Herstellern/MAN-elfenbein-SL1146-750-ml

Das ist Kunstharzlack

Gruß
Stefan

Offline deiman

  • < 10 Beiträge
  • Beiträge: 2
    •  
Re: MAN Lack
« Antwort #3 am: 19.05.2023, 14:36:52 »
Hallo
habe gute Erfahrungen mit Mipa 2K Lackset (z.B. bei Lackwelt 24 unter Landmaschinenlacke)  MAN grün (0207) in verschiedenen Glanzarten, ebenso Felgenfarbe  und Grundfüller
Gruß deiman