Autor: johnboy Thema: MAN 4S2  (Gelesen 30062 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Prototyp 4P1

  • Gast
Re: MAN 4S2
« Antwort #20 am: 09.07.2011, 14:09:40 »
Hallo Jürgen,

na dann viel Erfolg bei deiner Suche und einen schönen und erholsamen Urlaub  :)
Wir hoffen natürlich alle das du Ihn findest  ;)
Wäre gerne auf deinem Treffen dabei egal wie die Suche ausgeht, habe aber leider kurz nach dem
Treffen in Kaltenberg einen Hörsturz bekommen und deswegen noch nicht gebucht ! :(
Mal sehen wie die Sache weitergeht  ???
Deswegen sitz ich jetzt auch öfters am PC und geh euch mit meinen Kommentaren auf die Nüsse, das
lenkt ab  ;)

Gruß Jürgen
« Letzte Änderung: 09.07.2011, 20:38:53 von Prototyp 4P1 »

Offline Eifel MAN

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 901
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #21 am: 09.07.2011, 20:46:46 »
Dann erst mal gute Besserung !

Das Hotel ist glaub ich voll, aber ich kann Dir ein Zimmer besorgen wenn Du doch noch kurzfristig teilnehmen willst. Mit der Suche nach dem 50er muß ich noch 6 Wochen warten, hab dann erst urlaub.
MfG.: Eifel-MAN

Prototyp 4P1

  • Gast
Re: MAN 4S2
« Antwort #22 am: 09.07.2011, 20:56:39 »
Hallo Jürgen,

das mit dem Zimmer kann ich jetzt noch nicht sagen aber ich werde gerne auf dich zurückkommen
wenn ich näheres weiß, danke schon mal für dein Angebot !
Mein Artzt will mich zur Kur schicken, wer weiß wann die dann ist und wo. Wär ja geil wenn's
in deiner Gegend wär. :D

Gruß Jürgen  ;)

Offline m_driver

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 1132
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #23 am: 19.07.2011, 21:32:28 »
Hallo zusammen,

heute hab ich meinen persönlichen MAN-Traum gefunden, einen MAN 4S2 Bj. 1961. Er steht bei einem Landwirt ganz hinten im Schuppen, an dem ich auf dem Weg zur Arbeit immer vorbei fahre, ist aber leider nicht zu verkaufen. Der Zustand ist auf den ersten Blick gut, jedoch ist er seit einigen Jahren nicht mehr gelaufen.

Interessant ist das Baujahr, nach meinen Unterlagen wurde der 4S2 nur 1957 bis 1960 gebaut, dieser ist aber Baujahr 1961.

Hier ein paar Bilder, leider ist die Qualität mit dem Handy nicht berauschend.

Viele Grüße,
Simon

MAN 4S2 - IMG_0036.JPG

MAN 4S2 - IMG_0037.JPG

MAN 4S2 - IMG_0038.JPG
« Letzte Änderung: 19.07.2011, 21:40:25 von m_driver »

Offline M.A.Ngönntsichjasonstnix

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 607
  • M.A.N B18A BJ 1956
    • Westwärts Country Band
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #24 am: 19.07.2011, 21:48:23 »
Boaaah, geiiiil!

Es stehen also immer noch so Schätzchen irgendwo rum!

Man muss sie NUR finden!

Und kriegen ... ????  > Da haperts's dann leider oft.

Ich weiß ja auch, wo MEIN Liebling steht (Der frühere 4R2 meines Onkels)

Und krieg ihn NICHT!  :-[

Simon, bleib dran, vielleicht wird's doch irgendwann was!


Rainer
Meine Oldtimer:
BMW R50, BJ 1958, 26 PS
BMW R100, BJ 1980, 70 PS
M.A.N B18A, BJ 1956, 18 PS
Fender Mustang, BJ 1966, 6 Saiten

Offline Karl-Ernst

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 3045
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #25 am: 19.07.2011, 21:55:41 »
Ja Simon, den würde ich dir auch gönnen.
Der 4S2 ist schon eine sehr imposante Erscheinung.ö
Was glaubst du was das für ein Bild gäbe, vorne ein 4S2, und dann hinten einen schönen Langholzwagen mit Stämmen beladen drann.
Wenn ich die Augen zu mache, dann kann ich das Bild gerade so sehen.
Mit freundlichen MAN-Gruß

Karl-Ernst

Offline m_driver

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 1132
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #26 am: 19.07.2011, 22:07:51 »
Hallo Karl-Ernst,

das Schuco-Modell vom 4S2 mit dem Langholzwagen hab ich auch!  ;)

Spaß beiseite, ist ein traumhaftes Fahrzeug und in gutem Zustand. Ich werd' dranbleiben. Karl-Ernst, ich brauch Dich aber in jedem Fall wieder zum Abtransport des Schleppers, wenn's soweit ist! Aber, da könnt ich notfalls auch auf eigener Achse heimfahren... Das seh ich jetzt wiederum vor mir, wenn ich die Augen schließe!  Ich muß Tabletten einwerfen, der Virus ist wieder da!  ;D

Wünsch euch noch einen schönen Abend,
Simon

Offline Lef.

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 5803
  • AS 440 A, IHC D439, Gutbrod 2400, Ritscher 412
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #27 am: 19.07.2011, 22:09:37 »
Hallo Simon, dranbleiben... vielleicht wird er weich.

Fahr mal mit dem 40er vor, dann sieht er, das der 4S2 in gute Hände kommt.

Der Virus braucht Futter, sonst wird´s nur noch schlimmer. :)

Gruß
Jörg

Offline m_driver

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 1132
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #28 am: 19.07.2011, 22:14:16 »
Hallo Jörg,

mit dem 40er war ich vor drei Wochen schon dort, hat damals aber nicht für eine Besichtigung gepasst, da sie grad den Hof neu gepflastert haben.  :D

Ich werd' regelmäßig dafür sorgen, daß ich dem Landwirt in Erinnerung bleibe.

Gruß,
Simon
« Letzte Änderung: 15.09.2011, 20:15:46 von m_driver »

Offline man leo

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 3397
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #29 am: 20.07.2011, 11:02:34 »
Simon,

so wie das aussieht steht der MAN auch im Trockenen, dass ist schon mal die halbe Miete.
« Letzte Änderung: 20.07.2011, 11:40:28 von man leo »
Gruß
MAN Leo

Offline NicNic

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2172
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #30 am: 20.07.2011, 23:17:57 »
Hallo Simon
Wir haben knapp 10 Jahre auf eine Baustelle gewartet, hat sich aber gelohnt.
Dir bleibt nichts anderes als in Geduld zu üben , nicht nerven aber in Erinnerung
bleiben. Außerdem die Adresse erst preisgeben wenn ER deiner ist. ;)


Gruß Nico & Ulli

Offline dieselemma

  • > 250 Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 290
  • dieselemma
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #31 am: 22.07.2011, 09:40:38 »
hallo simon
das währe echt noch nen panzer für dich ;)dann geht das mit dein böschungsmäher auch einfacher ;)einfach drann bleiben.ich habe auch ein in aussicht.aber der steht in einer wiese 2meter unkraut ,und 20 jahre in freien.lief nur in wald.es ist nur das fahrgesell zu gebrauchen.mal sehen.
gruss philpp

Offline Karl-Ernst

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 3045
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #32 am: 22.07.2011, 12:58:04 »
Das Fahrgestell ist doch schon mal die halbe miete.
Auf jeden Fall läßt sich darauf aufbauen.
Mit freundlichen MAN-Gruß

Karl-Ernst

Offline dieselemma

  • > 250 Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 290
  • dieselemma
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #33 am: 22.07.2011, 17:07:58 »
hallo karl ernst
da hast du natürlich recht.wenn sich noch alles dreht.frage mich wo die fotos von johnboy bleiben.diese versprochenen schönen bilder. ;)

Offline Luci

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2607
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #34 am: 22.07.2011, 20:50:47 »
Ja,ja,
das ist immer das selbe leidige Thema mit den alten Schleppern!
Ich weiß auch noch wo ein 4S2 steht! War im Straßenbau im Einsatz und bis zum Motorschaden (Pleuel) noch bei einem Bauern (der das Teil für en Appel und en Ei abgegriffen hatte! >:()
Aber rausrücken will er den MAN auf keinen Fall!  >:(  :'(
Ich bleib drann  ::)
Gruß Alex
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Offline johnboy

  • > 10 Beiträge
  • *
  • Beiträge: 17
  • MAN A25A
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #35 am: 30.07.2011, 16:34:20 »
Hallo!

Endlich nach langer zeit kann ich euch ein paar Bilder vom 4S2 zukommen lassen!

Gruß aus Niederbayern

Offline MAN-fantast

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 5439
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #36 am: 30.07.2011, 17:34:54 »
Hallo johnboy,

einfach berauschende Bilder!!  Deiner 4S2 hat nach meinen Erkenntnissen ein ZF 20/28 Getriebe eingebaut, ersichtlich beim Betätigungshebel für die Diff.Sperre und angeflanschtem Vorgelege (?) für die Zapfwelle.  Doch scheinen die Achstrichter wie aus 20/18 II'er zu stammen ...  Wenn nicht zuviel Mühe - könntest Du bitte Bilder von Hinterachsnaben, Gussnummer für die Achstrichter und ein besseres Bild vom Zapfwellenbereich aufnehmen?

Gruss und Dank
Magne
Schönen MAN-Gruß aus Norwegen

Magne

Offline BELA G.

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 714
  • Immer einen vollen Tank mit Diesel
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #37 am: 30.07.2011, 18:07:52 »
Schönert MAn den du dir geholt hast da wird man neidisch .
da ich schon immer von nen großen Emma Träume.

Gruß Béla
Gruß Béla

Offline MAN4R1

  • > 100 Beiträge
  • ***
  • Beiträge: 158
  • .
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #38 am: 03.08.2011, 16:02:14 »
schone maschine, schade das der frontlader nicht mehr dabei ist!
Der losung fur die breitere fahrerstand mit platz fur der frontladerkonsole ist auch was besonderes, ich denke diese frisch-maschinen sind der einzige 4s2 ohne guss-kotflugeltrager.

Der 4s2 in mein andere post in dieses thema hat auch die kalotten von 4T1. Also gab es die baumaschinen-4s2 ofter mit A20/28 getriebe?
'50 AS325A
'50 AS330A
'58 4R1
'59 4S2-6
'61 4S2

Offline MAN-fantast

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 5439
    •  
Re: MAN 4S2
« Antwort #39 am: 03.08.2011, 17:53:55 »
Hallo Leute,

in meinen Augen sehen die hinteren Kotflügel wie leicht angepassten 4R2 Kotflügel zu sein ....  Schade, dass "johnboy" nicht öfter am Computer ist, in dem Fall hätten wir schneller mehr über diese seltene Maschine erfahren können ...

Gruss MAN-fantast
Schönen MAN-Gruß aus Norwegen

Magne