Autor: Luci Thema: Unterschied der Ier und IIer Allradachse  (Gelesen 911 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Luci

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2600
    •  
Unterschied der Ier und IIer Allradachse
« am: 23.11.2023, 12:31:36 »
Hallo Forum.
Ich wollte mal fragen wie man augenscheinlich eine Allradachse der Größe I von der II oder gar Größe III unterscheiden kann?
Sind da Gussnummern vorhanden, oder muss man die einfach ausmessen?

Und sind Unterschiede zwischen den Achsen der Ackerdiesel und der Rundhauber?  :-[

Viele Fragen, wer kann Licht ins Dunkel bringen?

Danke Und Gruß
Alex
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Offline Bastian

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 1546
    •  
Re: Unterschied der Ier und IIer Allradachse
« Antwort #1 am: 23.11.2023, 20:11:21 »
Die 2er allradachse ist stärker gestaltet,  hat ein dickeres Achsrohr  und  grösserem differentialgehause , die Antriebswellen und Kegel Tellerrad sind auch stärker gestaltet  aber das ist von aussen natürlich schwierig zu erkennen.
groeten/grüsse  bas mulder  ,  as330a  as440a 2L2 B45a 4R2 , info(a)tractomania.eu .

Offline Luci

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2600
    •  
Re: Unterschied der Ier und IIer Allradachse
« Antwort #2 am: 23.11.2023, 21:40:38 »
Hallo Bas.
Ja das klingt logisch, aber wenn ich nur eine vor mir habe! Gibt es da Erkennungsmerkmale?
Und wie ist das mit den früheren und späteren Achsen, sind die identisch (Ackerdiesel-Rundhauber) zu verwenden?
Danke schon mal.
Gruß Alex
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Offline MAN-fantast

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 5427
    •  
Re: Unterschied der Ier und IIer Allradachse
« Antwort #3 am: 23.11.2023, 22:21:59 »
Hallo Alex,

zu deiner ersten Frage:  Guck mal wo die V-Strebe links an der Achse befestigt ist. 

Die II'er Rundhauber- Achsen haben jedenfalls eine andre Neigung für die V-Strebe.  Man erkennt auch die flache Stelle/Aussparung gegen den Halbrahmen.  Das ist der Fall jedenfalls für die  P und R3 Typen.
Schönen MAN-Gruß aus Norwegen

Magne

Offline Luci

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2600
    •  
Re: Unterschied der Ier und IIer Allradachse
« Antwort #4 am: 24.11.2023, 08:03:25 »
Hallo Magne.
ich hab hier mal ein konkretes Beispiel.
Unterschied der Ier und IIer Allradachse - Allradachse.jpg
Unterschied der Ier und IIer Allradachse - Allradachse_2.jpg

Kann man so sagen um welche Achse es sich hier handelt?

Danke euch! ;)
« Letzte Änderung: 24.11.2023, 08:22:57 von Luci »
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Offline fenner200

  • > 100 Beiträge
  • ***
  • Beiträge: 194
    •  
Re: Unterschied der Ier und IIer Allradachse
« Antwort #5 am: 24.11.2023, 10:37:48 »
Hi Alex,

das müsste eine Achse Größe I sein.


VG

Offline Oily

  • > 250 Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 358
    •  
Re: Unterschied der Ier und IIer Allradachse
« Antwort #6 am: 24.11.2023, 14:06:33 »
Hallo

Bei der Größe I sind die beiden Befestigungsschrauben, wo der linke Halter der Blattfeder am Achskörper befestigt sind waagerecht angeordnet, bei der Größe II sind die diagonal verlaufend angeordnet.
Die Größe III erkennt man leicht an den 8 Radbolzen.
Die größe I und II der Rundhaber erkennt man daran, dass die Blattfeder nicht über, sondern vor dem Achskörper sitzt.

LG Marc

Offline MAN-fantast

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 5427
    •  
Re: Unterschied der Ier und IIer Allradachse
« Antwort #7 am: 24.11.2023, 14:59:16 »
Hallo Alex,

deine Achse stammt aus einem frühen AS 330A oder einen AS 325A mit 6.50-20 Bereifung.  Der Mitnehmerflansch der Radnabe hatte dann 6 Schrauben gegen 10 später.
Schönen MAN-Gruß aus Norwegen

Magne

Offline Luci

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2600
    •  
Re: Unterschied der Ier und IIer Allradachse
« Antwort #8 am: 24.11.2023, 22:01:11 »
Hallo zusammen.
Vielen Dank für die klärenden Zuschriften!
Jetzt weiß ich im allgemeinen und auch in diesem Fall hier wieder etwas mehr!  ;)
Gruß Alex
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G