Autor: Andreas Thema: M.A.N. 4P1 Übernommen  (Gelesen 7663 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Andreas

  • > 50 Beiträge
  • **
  • Beiträge: 85
    • M.A.N. Site
    •  
M.A.N. 4P1 Übernommen
« am: 16.06.2023, 06:26:05 »
Moin,

mein Vater und ich haben nun ein 4 P 1 bekommen.
Leider ist vor paar Jahren ein guter Freund verstorben und wir durften nun sein Traktor übernehmen.

Friedhelm hat den Traktor damals 2008 einen Bekannten bei uns in Dorf abgekauft, aber in einen sehr schlechten Zustand.
Die erste Fahrt ging zu uns rauf in die Siedlung. Ich sah auf einmal einen riesen Qualm Wolke die en Berg rauf fuhr.
Der Motor war in einen absolut schlechten zustand und aus dem Auspuff kam so einiges raus geschossen an Dreck.

Mein Opa Stand damals gegenüber auf seinen Balkon und hat nur mit den Kopf geschüttelt. :D
Damals wurde ein Eicher Getriebe geschlachtet um im MAN Getriebe alles wieder her zu richten.

Motor wurde gemacht, der Traktor hat einen Großen Frontlader bekommen und Radgewichte hinten für die Räder.
Also nächstes kommt ein Überrollbügel montiert.


Der Traktor steht bei Vater noch zu Hause, der nächste Schritt ist der Traktor mit LKW Tieflader ins Ostfriesland zu bringen.
Ich wohnen nun Seit 1 Jahr in Emden.


Muss noch einiges gemacht werden, aber ich freue mich jetzt schon drauf den bald wieder Einsatzfähig zu nutzen.


Gruß Andreas     
Meine MAN`s :     2K3 Bj  1961
                         4P1  Bj 1962

Offline Andreas

  • > 50 Beiträge
  • **
  • Beiträge: 85
    • M.A.N. Site
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #1 am: 25.06.2023, 07:25:17 »
Moin,

Gestern hab ich dann den Traktor geholt und ins Ostfriesland gebracht. Kollege hat mir sein LKW + Tieflader dafür geliehen. Mit Mercedes 290 Ps Power und mit ungefähr 15 Tonnen Gesamtgewicht ist alles Super gelaufen.

Hab nun am Traktor einiges noch zu erledigen, damit der TÜV nix zu bemängeln hat. Bremsen einstellen , Lenkung und Spurstangen prüfen. Kotflügel und Motorhaube haben leider auch schon einiges mit gemacht, das werde ich auch alles wieder her richten.


Wer von Euch hat auch eine Emma mit Tachometer / Geschwindigkeitsanzeige . Unten am Getriebe ist nämlich für die Drehzahl ein Anbauteil verbaut und würde das wieder nutzen.


Hier ein Video von Transport

https://youtube.com/shorts/i8h-TZGD-ys?feature=share7
Meine MAN`s :     2K3 Bj  1961
                         4P1  Bj 1962

Offline Corti

  • > 100 Beiträge
  • ***
  • Beiträge: 218
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #2 am: 25.06.2023, 15:11:59 »
Hallo,

prima!, dann kann das Arbeiten an dem 4P1 ja los gehen.
Auf das keine bösen Überraschungen auf euch warten 😀

VG Corti

Offline Bernhard_2R3

  • > 10 Beiträge
  • *
  • Beiträge: 21
  • Moin
    • WWW Walker Wood Work
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #3 am: 25.06.2023, 23:07:23 »
Hallo Andreas,

das ist doch eine schöne Aufgabe und ein tolles Projekt.
Viele Grüße vom unteren Ostfrieslands an die Knock :)
Ein Tag ohne MAN ist möglich aber sinnlos :)
2R3
4R3

Offline SUN

  • > 250 Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 391
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #4 am: 26.06.2023, 16:20:19 »
Hallo Andreas,

ich habe einen AS440A mit Tacho.

Worum geht's dir bei deiner Frage?

Leider weiß ich aber nicht ob man diesen Part mit unterschiedlichen Typen vergleichen kann.

Gruß Stefan

Offline Andreas

  • > 50 Beiträge
  • **
  • Beiträge: 85
    • M.A.N. Site
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #5 am: 27.06.2023, 21:36:22 »
Moin Stefan,

Ja mir geht's drum was ich genau brauche

Ich mache demnächst auch mal Bilder was ich am Getriebe angebaut habe.

Würde mich interessieren wie es bei dir ist.

Gruss Andreas
Meine MAN`s :     2K3 Bj  1961
                         4P1  Bj 1962

Offline SUN

  • > 250 Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 391
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #6 am: 28.06.2023, 08:05:54 »
Hallo Andreas,

OK, ich kann ein paar Bilder vom Abtrieb am Getriebe machen. Aber erst am Wochenende, da ich noch auf Reise bin.
Mache dann direkt auch Bilder von der ET-Liste. Dann solltest du es vergleichen können.

Gruß
Stefan

Offline Andreas

  • > 50 Beiträge
  • **
  • Beiträge: 85
    • M.A.N. Site
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #7 am: 29.06.2023, 19:31:23 »
So sieht das bei mir am Getriebe aus.
Meine MAN`s :     2K3 Bj  1961
                         4P1  Bj 1962

Offline SUN

  • > 250 Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 391
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #8 am: 01.07.2023, 12:48:59 »
Hallo Andreas,

hier mal die Bilder von meinem AS440A und dazu die Info aus dem ET Katalog:

M.A.N. 4P1 Übernommen - IMG_20230701_123627.jpg
M.A.N. 4P1 Übernommen - IMG_20230701_124418.jpg
M.A.N. 4P1 Übernommen - IMG_20230701_124447.jpg

Klar bei mir ist schon die Tachometerwelle montiert.

Grundsätzlich würde ich sagen das bei dir auch soweit alles da ist. Die richtige Tachometerwelle muss jetzt heraus gesucht werden.

Was nicht erkennbar ist, ob im inneren der Mitnehmer zwischen Antriebswelle und Winkelgetriebe noch OK ist. Bei mir war der abgebrochen.

Gruß Stefan

Offline Peer

  • > 100 Beiträge
  • ***
  • Beiträge: 144
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #9 am: 01.07.2023, 15:01:02 »
Das ist beim P anders gelöst.
Der Schneckentrieb dazu sitzt ganz unten im Getriebe und der Abgriff schaut seitlich gerade raus.
Findet man in der Ersatzteilliste auf Tafel 38, BildNr 130-138

Den Tachoantrieb scheint es aber nur in der Getriebeausführung OMS zu geben. Müsste das 20km/h-Getriebe sein. Die Variante JMS mit einer anderen Übersetzung (und dann knapp 30km/h) hat laut ETL Zeichnungen keinen entsprechenden Abtrieb.

Bei den Armaturen gibt es dann die Sonderausstattung Tachometer, Tafel 49:
BildNr. 60, Ersatzteil-Nr. 81.27110.7059; Tachometer, Meßbereich 0-50km/std, Wegdrehzahl 1

Auf Tafel 51 findet man das nochmal unter "Sonderausrüstung Tachometer"
Bildnr. 18, Tacho
Bildnr. 19, Teilenummer 81.27130.0095 Antriebswelle 1250 lang
Bildnr. 20, VDO Winkeltrieb Übersetzung 2:1
Teilenummer 81.32801.7073 für Schlepper 4P1
Teilenummer 81.32801.7069 für Schlepper 2P1

Wo jetzt bei den Winkeltrieben der Unterschied zwischen 2P1 und 4P1 ist kann ich dir nicht sagen. Vermutlich irgendeine mechanische Anpassung aufgrund des verfügbaren Platzes.


Offline Andreas

  • > 50 Beiträge
  • **
  • Beiträge: 85
    • M.A.N. Site
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #10 am: 02.07.2023, 10:35:19 »
Moin Leute,

Danke für eure Bild und Informationen. Ich werden nächste Woche mal schauen ober sich der Tachoantrieb dreht und dann sehen das ich die weiteren Teile aus den Internt bestellt .

Gruss Andreas
Meine MAN`s :     2K3 Bj  1961
                         4P1  Bj 1962

Offline Andreas

  • > 50 Beiträge
  • **
  • Beiträge: 85
    • M.A.N. Site
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #11 am: 02.07.2023, 11:06:13 »

Hier mal ein Video vom Starten meines Traktors 🙂


https://youtube.com/shorts/piLQo379PE4?feature=share7
Meine MAN`s :     2K3 Bj  1961
                         4P1  Bj 1962

Offline kobbi

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 1770
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #12 am: 03.07.2023, 07:43:24 »
                              Moin
Läuft doch super, macht ein guten Eindruck  :) .
Wünsch dir weiterhin viel Erfolg mit den Kleinen.
                          Gruß Jens aus den Cux-land

Offline Peer

  • > 100 Beiträge
  • ***
  • Beiträge: 144
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #13 am: 03.07.2023, 18:13:52 »
Der kommt ja wirklich auf Schlag... Nicht schlecht.

Offline Andreas

  • > 50 Beiträge
  • **
  • Beiträge: 85
    • M.A.N. Site
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #14 am: 19.07.2023, 19:10:15 »
Moin ,

nun hab ich die Drehzahlanzeige am laufen, muss nur noch eine Halterung dafüt neu bauen . Denke mal die kommt unter den Zündschloss drunter 🙂


https://youtube.com/shorts/oiWN0A6WUcE?feature=share7
Meine MAN`s :     2K3 Bj  1961
                         4P1  Bj 1962

Offline Peer

  • > 100 Beiträge
  • ***
  • Beiträge: 144
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #15 am: 20.07.2023, 00:49:54 »
Ah guck an. Das ist der Unterschied: Der Abtrieb beim 4P1 ist rechts. Beim 2P1 ist er links weil ja kein Allrad im Weg ist. Dementsprechend muss das Getriebe in die andere Richtung zeigen.

Offline kobbi

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 1770
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #16 am: 21.07.2023, 18:41:24 »
                   Moin
Mein Vater hatte ende der 60er Jahre ein 2P1 geschlachtet,
da war der Antrieb auch in Fahrtrichtung rechts.
Der Hinterrad lief wohl in Obstbau, war ein langsamer,
ohne Tacho, aber mit laufenden Anschluss.
                               Gruß Jens

Offline Andreas

  • > 50 Beiträge
  • **
  • Beiträge: 85
    • M.A.N. Site
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #17 am: 03.08.2023, 21:00:54 »
Heute mal gefahren und so ganz passt er leider mit der Anzeige nicht.  22- 24 kmh zeigt er mir an . Aber ich hab ein GPS Traker dabei und der sag mir 28 kmh .

Aber damit kann man jaa auch zufrieden sein 🤣

Meine MAN`s :     2K3 Bj  1961
                         4P1  Bj 1962

Offline Luci

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2611
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #18 am: 03.08.2023, 21:17:24 »
Hallo Andreas,
es gibt ja Winkeltriebe mit unterschiedlichen Übersetzungen ( 1:1 oder 2:1 usw.).
Hast du da den richtigen?
Gruß Alex
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Offline Andreas

  • > 50 Beiträge
  • **
  • Beiträge: 85
    • M.A.N. Site
    •  
Re: M.A.N. 4P1 Übernommen
« Antwort #19 am: 03.08.2023, 21:24:55 »
Eigentlich schon , das Winkelgetrieb war bei dem 35 ziger schon immer dran. 

4 kmh zeigt der Tacho weniger an . Das ja nix.

Weiss ja nicht ob man die Anzeige hinten über eine Stellschraube noch einstellen kann?
Meine MAN`s :     2K3 Bj  1961
                         4P1  Bj 1962