Autor: NicNic Thema: 4R3 praktisch aber nicht Original.  (Gelesen 174356 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Eifel MAN

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 901
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #380 am: 16.05.2012, 18:08:08 »
Hallo Ulli

Mensch, das wird ja ein Meisterwerk aber ist Dir der MAN nicht langsam zu schade um zu arbeiten? Der wird ja überaus perfekt, hätte echt schiß damit zu arbeiten, nicht das dass schöne Blechkleid einen Kratzer abkriegt... 8)
MfG.: Eifel-MAN

Offline Catweazle

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 1027
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #381 am: 16.05.2012, 21:08:44 »
Ach was.. Ulli baut mir da grade den Traum meiner Schlaflosen nächte zusammen...

ich glaub wennd as ding fertig ist fahr ich ma hin und mach mir ein Foto.. und das lass ich mir auf Postergröße drucken und häng es mir übers Bett 8)
Hui Wäller allemol

gruß Danny

Offline JensMAN

  • > 100 Beiträge
  • ***
  • Beiträge: 113
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #382 am: 16.05.2012, 21:46:43 »
Vergess dann aber nicht dir noch ne Packung Taschentücher auf den Nachttisch zu legen.... ::) :D
Du kannst im Leben oft auf die Schnauze fallen. Aber du bist kein Verlierer, solange du versuchst, wieder aufzustehen.
Evel Knievel

Offline Catweazle

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 1027
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #383 am: 16.05.2012, 22:01:40 »
 ;D
Hui Wäller allemol

gruß Danny

Offline NicNic

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2172
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #384 am: 17.05.2012, 06:37:20 »
Hallo MANler
Mir wird er langsam auch zu schade zum arbeiten.
Die meinen sagen auch schon,
bevor DER keinen Kratzer oder eine Beule hat fahren Sie damit nicht.

Offline Catweazle

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 1027
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #385 am: 17.05.2012, 06:45:37 »
das ding wird einfach Hammer!!
Hui Wäller allemol

gruß Danny

Offline mortl

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 882
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #386 am: 17.05.2012, 08:27:22 »
Hallo, Ulli
freu mich schon auf die nächsten Bilder!! :D

Gruß aus der Oberpfalz

     Martin

Offline Lef.

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 5803
  • AS 440 A, IHC D439, Gutbrod 2400, Ritscher 412
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #387 am: 17.05.2012, 09:03:30 »
Moin,
in der Tat ist das eine super gemachte Maschine.

Es wäre aber auch zu schade damit nicht zu arbeiten. Nur so kann man ( Ulli ) sich an
den eingebauten Extras erfreuen.

Ulli, du mußt ja nicht gerade durchs Unterholz brettern.
Leichte Feldarbeiten wie Schwaden o. Ä. sollten dem Lack nichts anhaben.

Ich finde es einfach genial, wenn jemand nicht immer nur "man müßte mal, ich könnte doch und
ich hab da ´ne Idee" sagt, sondern es auch macht.

Es muß ja nicht immer gleich ein solches Meisterwerk wie hier bei Ulli sein.
Ich versuche es auch immer mal wieder.... und habe zumindest viel Spaß dabei.

Ich hoffe darauf, mit dem feinen Teil mal eine Probefahrt machen zu dürfen

Gruß
Jörg


Offline NicNic

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2172
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #388 am: 17.05.2012, 22:02:31 »
Hallo MANler
Nur ein paar Bilder.

Online MAN-Ostbelgien

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 653
  • 2K3 + 4N2
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #389 am: 17.05.2012, 22:12:55 »
Einfach Spitze!
Gruß, Leo(nard)

Offline Lef.

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 5803
  • AS 440 A, IHC D439, Gutbrod 2400, Ritscher 412
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #390 am: 17.05.2012, 22:25:08 »
Stimmt, ohne Einschränkungen.....

Gruß
Jörg

Offline Catweazle

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 1027
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #391 am: 17.05.2012, 22:27:58 »
wenn die sowas damals bei MAN gebaut hätten.. und das auch noch so Sauber wie es hier zu sehn ist dann wäre die Schlepperproduktion wohl schon nach dem 1. Trecker eingestellt worden..

ich glaube der hätte 1960 dann schon 100000 DM gekostet. :o
Hui Wäller allemol

gruß Danny

Offline Eifel MAN

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 901
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #392 am: 17.05.2012, 22:46:18 »
Absolut genial !!!
MfG.: Eifel-MAN

Offline Daniel

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 822
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #393 am: 18.05.2012, 06:31:04 »
Hallo Uli

Und du möchtest den Schlepper noch zum arbeiten verwenden??
Der wird aber auch zu schade zum arbeiten mit der Lackierung und allem.
Die vielen extras machen ihn dafür aber wiederum sehr Interessant.

Gruß
Gruß
Daniel

Online man leo

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 3406
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #394 am: 18.05.2012, 08:54:04 »
Hallo,

wenn ihr einen neuen Traktor kauft, hat der ja auch keine Kratzer oder ? Ulli hat den so hergerichtet wie er in braucht, und das er so schön herausgekommen ist freut einem auch noch dazu. Ich arbeite auch lieber mit einer hervorragenden Maschine wie mit einem Schrottkübel und so wird es Ulli auch gehen.
Das es Kratzer gibt wird nicht zu vermeiden sein, aber man passt auch viel besser auf, damit nichts passiert
Ich wünsche dir viel Glück damit und Freude beim arbeiten.
Gruß
MAN Leo

Offline NicNic

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2172
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #395 am: 19.05.2012, 20:08:23 »
Hallo MANler
Armaturenbrett ist jetzt auch verkabelt, nach anfänglichen
kleinem Problem funktioniert alles!
Rest folgt.

Offline NicNic

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2172
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #396 am: 19.05.2012, 22:57:07 »
Hallo MANler
Der Blinkerschalter hatte noch einen gebrochenen Kontakt, den ich erst finden musste.
Danach war die Welt wieder in Ordnung.
Noch ein paar Bilder

Offline Karl-Ernst

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 3045
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #397 am: 20.05.2012, 00:02:20 »
Sieht gut aus Ulli.
Was hast du für eine Anzeige links neben dem Stundenzähler?
Ist durch die Lenksäule verdeckt.
Mit freundlichen MAN-Gruß

Karl-Ernst

Offline mortl

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 882
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #398 am: 20.05.2012, 09:17:41 »
MAN oh' MAN, Ulli
jetzt geht's ja bald auf erste Fahrt zu, sieht Super und "praktisch" aus. Wo du nur immer die Zeit findest für deinen MAN. ::)

Gruß aus der Oberpfalz
Martin

Offline NicNic

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2172
    •  
Re: 4R3 praktisch aber nicht Original.
« Antwort #399 am: 20.05.2012, 23:05:46 »
Hallo MANler
Zwischen durch habe ich neue Bolzen für die Hubstreben / Unterlenker angefertigt und
alles wieder montiert.

@ Karl Ernst: Da ist die Drehzahlanzeige.